Print pageprinter.gif 15x15home.gif 55x16

logo-neu-backprofi.jpg 180x155 Schwarzbrot
von Walter Brückmann Westoverledingen
Zutatenliste
  • 500 gr. Vollkornschrot
  • 500gr. Weizenvollkornschrot
  • 200 gr. Weizenvollkornmehl
  • 300gr. Kornmischung (Leinsamen, Sonnenblumenkerne etc.)
  • 1000ml Buttermilch
  • Salz
  • Zuckerrübensirup (nach Geschmack, ca. ½ -3/4 des Becherinhaltes)
  • 80 gr. Hefe
Buttermilch erwärmen und die Hefe darin auflösen.
Mehl und die anderen Zutaten in eine Schüssel geben . Nachdem sich die Hefe in der Buttermilch aufgelöst hat, die Flüssigkeit dem Mehl zugeben. Alles gut verrühren. Entweder in eine gut eingefettete Brotbackform geben, oder wie ich es mache, den Inhalt in Weckgläser füllen.
So erhält man kleine Runde Brote.
Das Brot 3 Stunden bei ca. 150 Grad backen. Danach den Ofen ausstellen und weitere 12 Stunden im ausgeschalteten Ofen lassen. Damit die Kruste nicht hart wird, bitte während des Backens die Oberfläche mit Alufolie abdecken.